Home / Kultur & Bildung / Ein Fußballturnier bei AKIS
mir (1)

Ein Fußballturnier bei AKIS

30.06.2012

akis-eu.com

Am 23.05.2012 hat der Verein Akis gemeinsam mit der Sektion 8 der SPÖ Floridsdorf und Fairplay ein Fußballturnier für Migranten veranstaltet. Wir haben auch ein österreichisches Team eingeladen, aber wie jedes Jahr haben sie abgesagt. Es war aber kein großes Problem, denn Herr Ghousuddin Mir hat es trotzdem geschafft, 5 verschiedene Völker und Nationalitäten an diesem Fußballturnier zusammen zu bringen.

Zu Beginn hat Herr Ghousuddin Mir die Ziele dieses Turniers klar gestellt: Jeder Mensch muss respektiert werden und alle haben die gleichen Rechte, ganz egal welche Hautfarbe, Religion oder Herkunft hat.

Unser Thema war “Integratgion” und “Alle Menschen sind gleich”. Die ÖIF hat leider nicht teilgenommen, aber hat es mit organisiert und dafür gesorgt, dass wir ein wunderschönes Fußballturnier gehabt haben.

Es waren internationale Mannschaften: Afghanen, Türken, Albaner, Bosnier, Syrer, Kurden und auch Perser haben da teilgenommen.
Das Turnier hat um 9 Uhr begonnen und dauerte bis 16 Uhr.

Bei der Pokalübergabe hat die Frau Fritzbauer vom Bezirk 1210 Floridsdorf teilgenommen. Herr Ghousuddin und Herr Schmid haben sich bei den Sponsoren Tipp3, SPÖ Floridsdorf und beim Herren Tipmann herzlichst bedankt, dass sie es ermöglichten, dass verschiedene Nationen friedlich aufeinander treffen konnten bei einem Fußballturnier.

Von den Mannschaften haben die Afghanen Tufan und Nawid den ersten und zweiten Platz belegt. Der dritte und vierte Platz gingen an Pamir und Jawanan. Zum Schluss hat Fairplay für Essen und Getränke gesorgt.

Folgende Genossen waren für das Integrationsturnier mit vollem Einsatz tätig: Mir Ghousuddin (Organisation), Karl Tuchny (Turnierleitung), Robert Tippmann (Obmann des SC Columbia) und ich selbst als Koordinator.

akis-eu.com

akis-eu.comakis-eu.comakis-eu.com

 

About Akiseu

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>